1. Hilfe Kurs

Seit ein paar Wochen findet nachmittags ein Erste Hilfe Kurs für die Klassen 2a und 3a in unserer Schule statt.

Unter der kompetenten Leitung von Lehrerin Anna Müller lernen die Kinder wichtige Grundlagen der Ersten Hilfe, um in Notfallsituationen richtig reagieren zu können.

Die Kinder sind mit großem Eifer und Neugier dabei, wenn Frau Müller ihnen die verschiedenen Aspekte der Ersten Hilfe vermittelt. Sie lernen beispielsweise, wie man einen Notruf absetzt, Verbände richtig anlegt und einfache Wiederbelebungsmaßnahmen durchführt.

Die Schülerinnen und Schüler  sind begeistert von den praktischen Übungen und genießen es, in einer sicheren Umgebung zu lernen, wie sie anderen Menschen in Not helfen können.

Der regelmäßige Erste-Hilfe-Kurs ist ein wichtiger Bestandteil unseres Schulprogramms, da er den Schülerinnen und Schülern das nötige Wissen und die notwendigen Fertigkeiten vermittelt, um in potenziell gefährlichen Situationen angemessen zu reagieren. Es ist uns ein Anliegen, dass unsere Kinder sich sicher und geborgen fühlen und wissen, dass sie im Notfall handlungsfähig sind.

Wir möchten uns bei Lehrerin Anna Müller für ihr Engagement und ihre hervorragende Arbeit bei der Durchführung der Erste-Hilfe-Kurse bedanken. Ihr fundiertes Fachwissen und ihre pädagogische Herangehensweise machen den Kurs für die Kinder zu einer spannenden und lehrreichen Erfahrung.