Mein Name ist Katharina König, bin vor 43 Jahren in der Stadt Salzburg geboren, glückliche Mama zweier Kinder (Nila 10 und Simon 13 Jahre alt) und seit 10 Jahren Volksschullehrerin.

Ich lebe mit meinem Mann Gerald (ebenfalls im Schuldienst), meinen zwei Kindern, drei Katzen und zwei Hühnern auf 1000 m und darf somit dort leben wo andere ihren Urlaub verbringen.

Schon immer war es mein größter Wunsch mit Kindern zu arbeiten. Als Kind begann ich mit Babysitten, als Teenager betreute ich geleitete Meereskuren für Kinder und nach der Matura studierte ich Germanistik und Geschichte auf Lehramt, nach einigen längeren Reisen absolvierte ich auf der Pädagogischen Akademie das Lehramt für Volksschule.

In meiner bisherigen beruflichen Laufbahn lernte ich verschiedene pädagogische Konzepte kennen und kann somit auf eine Vielzahl verschiedener Methoden zurückgreifen.

Das wichtigste aber ist für mich ein Miteinander, denn nur gemeinsam bieten wir unseren Kindern die bestmögliche Lernunterstützung.

Die Herausforderungen des letzten Jahres haben uns gezeigt, wie anpassungsfähig und stark unsere Kinder auf neue Situationen reagieren, aber es liegt an uns Erwachsenen den Jüngeren eine beschützte und sorgenfreie Schule zu bieten.

 

Ich freue mich auf ein spannendes und fröhliches Schuljahr 2021/22.