Bücherkisten

         

 

Jede Klasse der Volksschule Bad Schwanberg besitzt eine eigene mobile Bücherkiste. Darin findet sich unterschiedlichstes „Lesefutter“ um unsere Kinder zum Lesen zu motivieren.

Die Mädchen und Buben können zwischen Bilderbüchern, Lesebüchern und Sachbüchern zu den verschiedensten Themen wählen. Die Bücher sind zeitgemäß, ansprechend, kindgerecht und informativ. Sie können in freien Lesezeiten eingesetzt werden, bei Referaten helfen oder einfach zum Schmökern genutzt werden und helfen uns so dabei den Bildungs- und Lehrauftrag der Leseerziehung bestens zu erfüllen.

 

Unterstützung hatten wir bei der Anschaffung der Bücher von unseren Eltern, der Marktgemeinde Schwanberg und natürlich unserem Lesepartner der Raiffeisenbank Bad Schwanberg.

 

Die Raiffeisenbank, mit ihrer Vertreterin Frau Janet Klug, war sofort bereit uns mit diesem „Herzensprojekt“  zu unterstützen.

Und so besuchte uns bereits im Jänner die „Sumsi“ mit einer großzügigen Bücherspende.

Im Rahmen unserer „Lesepartnerschaft“ wird es in den kommenden Monaten noch weitere „Leseprojekte“ geben, über die wir wieder berichten werden.

 

Dankeschön!

 

Denise Planer und das Team der VS Schwanberg